Login Mitglieder
A- A A+ Startseite Patienten‌ & Interessierte Fachkreise

Internationale Beziehungen

Weltverband: Neuer Name und neues Design

Die "World Confederation of Physical Therapy" heißt seid Juli 2020 "World Physiotherapy“. Der Weltverband hat Namen und Design modernisiert und eine neue Homepage frei geschaltet. Unter www.world.physio gibt es internationale Informationen rund um die Physiotherapie in verschiedenen Sprachen – politische und fachliche Aspekte sowie thematische Möglichkeiten zur internationalen Vernetzung.

World Physiotherapie bündelt die Interessen von 122 Mitgliedsorganisationen und repräsentiert damit etwa 670.000 Physiotherapeuten rund um den Globus. PHYSIO-DEUTSCHLAND war 1951 eines von elf Gründungsmitgliedern des Weltverbandes. Alles über die Projekte von World Physiotherapie gibt es unter www.world.physio. In Kürze erscheint dort auch das Thema des Tages der Physiotherapie 2020. Wir werden berichten. Auf Twitter und Facebook finden Interessierte World Physiotherapy unter @WorldPhysio1951.

European Region of WCPT

Die European Region of WCPT (ER-WCPT) ging 1998 aus der SLCP, dem Zusammenschluss der Physiotherapieverbände innerhalb der Europäischen Union (EU), und der Regionalorganisation des Weltverbandes WCPT-Europe hervor. Dadurch wurde eine Bündelung der personellen und finanziellen Ressourcen erreicht. Die European Region of WCPT ist die unabhängige Stimme des Berufsstandes der Physiotherapeuten innerhalb der EU sowie in Gesamteuropa. Sie stellt ein Forum dar, in dem sich die Delegierten der Physiotherapieverbände der Europäischen Union, der EFTA- und der übrigen europäischen Staaten treffen, um gemeinsame Probleme zu diskutieren und die Voraussetzungen für eine einheitliche Politik bezüglich des Berufsstandes und der Ausbildung sowie der europäischen Gesundheitspolitik zu schaffen. Mitglied können nur nationale Verbände werden, die gleichzeitig Mitglied der WCPT sind.

Weitere Informationen über die Aktivitäten der ER-WCPT gibt es unter www.erwcpt.eu .

The International Private Physical Therapy Association

Die "International Private Physical Therapy Association" (IPPTA) ist die Freiberuflerorganisation innerhalb des Weltverbandes der Physiotherapie (WCPT). Der Deutsche Verband für Physiotherapie (ZVK) engagiert sich aktiv in dieser internationalen Interessenvertretung freiberuflich tätiger Physiotherapeuten. Er ist Gründungsmitglied und von Anfang an im Vorstand vertreten.

Nähere Informationen gibt es unter www.privat.physio. 

Artikel zur internationalen Arbeit von PHYSIO-DEUTSCHLAND:

08.09.2020

Heute ist Welttag der Physiotherapie

PHYSIO-DEUTSCHLAND grüßt alle Kolleginnen und Kollegen weltweit. Thematisch steht der diesjährige Tag der Physiotherapie im Zeichen der Nachbehandlung von Patienten mit Covid-19.



03.09.2020

Weltkongress der Physiotherapie findet 2021 online statt – Call for abstract läuft noch!

Vom 08. bis 10. April 2021 findet der nächste Weltkongress der Physiotherapie statt. Aufgrund der Corona-Pandemie hat die Programmkommission beschlossen, dieses Event, das ursprünglich in Dubai sattfinden sollte, online...



19.08.2020

Blickpunkt Coronahilfen:  Wie geht es physiotherapeutischen Praxen in anderen Ländern der Welt?

Die Internationale Vereinigung für private Physiotherapie (IPPTA) ist eine Arbeitsgruppe des Weltverbandes World Physiotherapy, die sich speziell um die Bedürfnisse selbstständiger Physiotherapiepraxen in der ganzen Welt...



06.07.2020

Weltverband der Physiotherapie: Neuer Name und neues Design

Die "World Confederation of Physical Therapy" heißt ab jetzt "World Physiotherapy". Der Weltverband hat Namen und Design modernisiert und eine neue Homepage frei geschaltet.



10.02.2020

PHYSIO-DEUTSCHLAND international – Teil 4: im Gespräch mit Stefan Hegenscheidt

Stefan Hegenscheidt ist seit 2017 Beauftragter für Internationales von PHYSIO-DEUTSCHLAND. In Abstimmung mit dem Vorstand von PHYSIO-DEUTSCHLAND arbeitet er auf internationaler Ebene in den Gremien des Weltverbandes...



22.01.2020

PHYSIO-DEUTSCHLAND international – Teil 3: weltweit vernetzt, fachlich und berufspolitisch!

Im dritten Teil unserer Serie "PHYSIO-DEUTSCHLAND international" geht es um die internationale Vernetzung und den Nutzen für Physiotherapeuten in Deutschland. Werfen Sie mit uns einen Blick auf den weltweiten Austausch...



15.01.2020

PHYSIO-DEUTSCHLAND international – Teil 2: Freiberufler international vernetzt!

Die "International Private Physical Therapy Association" (IPPTA) ist die Freiberuflerorganisation innerhalb des Weltverbandes, der World Confederation of Physical Therapy (WCPT). In der heutigen Ausgabe unserer...



08.01.2020

PHYSIO-DEUTSCHLAND international – Teil 1: Zusammenarbeit im Weltverband der Physiotherapie

Im Rahmen unserer Mittwochs-Service-Serie informieren wir alle Interessierten im Januar 2020 über die internationalen Aktivitäten von PHYSIO-DEUTSCHLAND.